Overview:
Guys vs. Evil is an asynchronous multiplayer jump and run game. Two players control the so-called Guys via PC. The third one plays Dr. Evil via an Android device. Each party pursues a different goal. Dr. Evil must prevent his opponents from completing the level to complete his plan to rule the galaxy. On the other hand, the two Guys must cooperate and resist his traps to reach the end of the level and save the galaxy from him. They have different abilities, such as flying, transporting the other player, or handeling a lot of damage. Both parties have power-ups to gain a short advantage. One match includes five rounds. The victory or defeat of the party determines the number of won or lost levels.

The game concept and a playable prototype were developed within 3 months within
a team of 5 people with Unity.

Projektüberblick
Guys vs. Evil ist ein asynchrones Multiplayer Jump and Run. Dabei steuern zwei Spieler am PC die sogenannten Guys und ein Dritter über ein Android Gerät Dr. Evil. Jede Partei verfolgt ein anderes Ziel. Dr. Evil muss seine Gegenspieler daran hindern, dass Level abzuschließen, um seinen Plan, die Galaxie zu beherrschen, umzusetzen. Die beiden Guys hingegen müssen seinen Fallen und Angriffen widerstehen und miteinander kooperieren, um den Ausgang des Levels zu erreichen und die Galaxie vor ihm zu retten. Sie haben unterschiedliche Fähigkeiten, wie beispielsweise weit fliegen, den Anderen tragen, oder besonders viel Schaden einstecken können. Beiden Partein stehen zusätzlich verschiedenste Powerups zur Verfügung, um sich einen kurzen Vorteil zu verschaffen. Gespielt wird in fünf Runden in verschiedenen Leveln. Über Sieg oder Niederlage der Parteien entscheidet die Anzahl der gewonnenen oder verlorenen Level.

Das Spielkonzept und ein spielbarer Prototyp wurden innerhalb von 3 Monaten mit
einem Team von 5 Personen mit Unity entwickelt.
Back to Top